Crafting
enarzh-CNfrdeiwhiitjakofaplptrusressvukvicy
Sprachfenster öffnen
Registrieren

Trade Skills waren schon immer ein wichtiger Bestandteil von MMORPGs. Die meisten Spiele binden sie jedoch in den Kampf, und die Boss-Drops des höheren Endes sind normalerweise wünschenswerter als hergestellte Gegenstände. Werfen Sie das Auktionssystem und erhöhen Sie diese Fertigkeiten. Dies ist oft nur ein unnötiger Zeitverlust. Bei vielen Level-Titeln werden Kampflevels auch an Handwerkslevel gebunden, und dann wird die Anzahl der Handelsfertigkeiten eines einzelnen Charakters eingeschränkt.

Unser Ziel war es von Anfang an, den Handwerkern die Möglichkeit zu geben, produktiv zu sein, ohne sie in Kampfrollen zu zwingen. Ultima Online, Star Wars Galaxies (Pre-CU) und Vanguard sind dafür ein gutes Beispiel. Die Spieler konnten vollständig als Crafter existieren, ihre eigenen Materialien ernten und dann zum Erstellen von Dingen verwenden. Wir haben unser System in einer Form gestaltet, die diesen Spielen ähnelt. Wenn Spieler nicht am Kampf teilnehmen möchten, können sie dennoch ein erfolgreicher Crafter sein.


Handwerks- und Rezept-Grundlagen

Das Fundament, auf dem unser System basiert, ist das Notensystem. Jedem einzelnen Gegenstand, der beim Basteln verwendet wird oder aus einem Handwerksrezept hervorgeht, ist eine Note zugeordnet. Die Sorten reichen von F (schlechtesten) bis A (am besten) und weisen ebenfalls eine Unterstufe von 0 bis 9 auf. Wenn Sie diese beiden Werte kombinieren, erhalten Sie von F0 einen Grade-Wert zu A9. Wenn das Endergebnis verwendet werden kann, z. B. ein Fitting, wirkt sich dies auch auf die tatsächlichen Werte für dieses Objekt aus. Wenn Sie gerade erst ein bestimmtes Rezept zubereiten, werden Sie feststellen, dass Sie Ergebnisse der F bis C-Klasse basierend auf den Zutaten erstellen. Wenn Sie Ihre Fähigkeiten steigern, erzielen Sie bessere Ergebnisse. Jedes Mal, wenn Sie ein Objekt durch ein Rezept erstellen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, dieses Rezept besser zu beherrschen. Um höhere Ergebnisse zu erzielen, sind sowohl qualitativ hochwertige Komponenten als auch viel Übung mit diesem speziellen Rezept erforderlich. Wir hoffen, dass dieses System Fachhandwerker belohnt.

Ein wichtiger Teil ist, wie bereits erwähnt, die Qualität der Zutaten im Rezept. Wenn Sie Zutaten von schlechter Qualität verwenden, wird das Ergebnis selbst schlecht sein. Zutaten stammen aus Unterkomponentenrezepten, lagern gekaufte Zutaten und extrahierte Ressourcen.

Herstellungsprozess

In den meisten MMOs erfolgt das Basteln, indem Sie ein Rezept auswählen, eine Schaltfläche drücken, auf die Fortschrittsleiste warten und dann Ihr Ergebnis sammeln. Da Sie die Fertigkeit durch einfachere Rezepte verbessern müssen, produzieren Sie in der Regel viele der gleichen Gegenstände wiederholt. Da diese Artikel keine große Nachfrage haben, werden sie an einen Verkäufer verkauft oder sogar zerstört. Während ein typischer Handwerksbaum in den meisten Spielen 100-Rezepte enthalten kann, sind die meisten dieser Rezepte identisch mit der vorherigen Stufe, nur mit einer höheren Stufe. Anstatt Kupfererz und Hosenmuster zu verwenden, verwenden Sie jetzt Silbererz und Hosenmuster.

Unser Ziel war es, einen robusten Herstellungsprozess zu schaffen, der leicht zu erlernen ist und gleichzeitig Handwerkern erlaubt, sich voneinander zu unterscheiden. In den ersten Minuten des Spiels erhalten Sie möglicherweise ein Rezept. Dieses Rezept kann auch in zwei Jahren nützlich sein. Dies funktioniert, indem eine generische Zutat wie Tissue erforderlich ist, und den Spielern ermöglicht wird, ihren Bedarf mit Dutzenden von Arten von Tissues zu erfüllen, die jeweils unterschiedliche Ergebnisse liefern. Das Rezept kann sich auf die Erstellung einer beschädigten Armatur konzentrieren, es könnte jedoch anhand der Inhaltsstoffe angepasst werden, wie ausgeglichen die Armatur ist, bestimmte Arten von Schäden hinzufügen oder die für die Verwendung der Armatur erforderliche Stufe anpassen. Die Ergebnisse können sich auch aufgrund des Notenergebnisses ändern, sodass ein völlig anderes Ergebnis von C zu B oder B zu A möglich ist.

Die Rezepte bestehen aus einem oder mehreren Zutaten und einem oder mehreren Agenten. Zutaten sind die wichtigsten "Filter" für die Erstellung eines Rezepts. Das Ergebnis des Rezepts kann sich je nach den verwendeten Zutaten ändern. Zutaten werden erst verbraucht, wenn der gesamte Prozess abgeschlossen ist. Agenten spielen eine geringere Rolle im Prozess, werden jedoch bei jedem Schritt durchgebrannt. Agenten beeinflussen in erster Linie die Qualität des Endergebnisses auf eine geringfügige Art und Weise, wobei Zutaten eine größere Wirkung haben. Jedes Rezept hat eine festgelegte Anzahl von Schritten, und während jedes Schritts besteht die Chance für ein Ereignis.

Ereignisse treten zufällig während einer Crafting-Sitzung auf und können einen positiven oder negativen Einfluss haben. Sie können das Ergebnis abhängig davon ändern, wie Sie auf diese Ereignisse reagieren. Hier kommen Handwerkzeuge ins Spiel. Handwerkzeuge beeinflussen, welche Ereignisse auftreten und wie Sie darauf reagieren können. Alle Ereignisse haben die Option "Kein Verbrauch", bei der kein Element verbraucht wird und das Ereignis übersprungen wird. Für jedes Ereignis gibt es mindestens eine weitere Option, für die ein Artikel verbraucht werden muss. Dies führt zu zwei unterschiedlichen Ergebnissen, je nachdem, ob es erfolgreich ist oder nicht. Einige Optionen erfordern auch ein bestimmtes Werkzeug mit einer bestimmten Qualität, um erfolgreich ausgewählt zu werden. Handwerksereignisse können positiv sein (z. B. Erhöhung der Gesamtnote) oder negativ (Verringerung, ein Schritt verloren oder sogar ein Totalausfall). Den Spielern werden Risiko- / Belohnungsoptionen angeboten, und sie können selbst entscheiden, ob die Belohnung das Risiko übersteigt.

Handwerksmissionen

Große Handwerker werden nicht über Nacht geboren, und Sie müssen Ihre Fähigkeiten verbessern, genau wie bei jedem anderen Spiel. Die Leute stehen möglicherweise nicht in einer Reihe, um Ihre D-Grade-Ergebnisse zu kaufen, und hier kommen Handwerksmissionen ins Spiel. Bei Handwerksmissionen können Sie Arbeitsaufträge von NPCs erledigen, indem Sie die benötigten Gegenstände herstellen. Ihre Belohnung für die Mission hängt davon ab, wie schwierig das Rezept zu erstellen war.

Wie in unserem Missionssystem-Überblick erwähnt, können Aufgaben basierend auf Ihrem Qualifikationsniveau generiert werden. Dazu gehören auch Ihre handwerklichen Fähigkeiten. Handwerksmissionen können an Ihre speziellen Fähigkeiten angepasst werden. Dies ist eine gute Methode, um zu lernen, wie Sie verschiedene Rezepturergebnisse erstellen und Ihre untergeordneten Ergebnisse verbessern, während Sie Ihre Fähigkeiten verbessern. Diese Missionen sind vollständig optional.

Handwerksbrett

Das Crafting Board kann am besten als Reverse-Auction-System betrachtet werden. Anstatt Ihre Ergebnisse im Auktionshaus zu veröffentlichen, stellt jemand eine Anforderung für ein bestimmtes Ergebnis zusammen mit einer Stufen- und Klasseneinschränkung und legt einen Preis fest. Sobald die Anfrage gestellt wurde, hat jeder eine faire Chance, die Bestellung zu erfüllen. Wenn Sie eine solche Option bereitstellen, können Sie den Bedarfsressourcenbedarf "on demand" veröffentlichen und hoffentlich schnell von jemandem im Spiel ausfüllen, der über das entsprechende Material und die entsprechenden Fähigkeiten verfügt.

Ernte

Die Herstellung selbst ist sinnlos, wenn Sie kein Material für das Rezept haben. Ernten ist der übliche Prozess, Ressourcen zu beschaffen, und er stammt sowohl aus kampforientierten als auch aus nichtkampforientierten Interaktionen.

Manuelle Ernte

Dies ist die effektivste Form der Ernte und erfordert, dass der Spieler in die Welt geht und mit Ernteknoten interagiert, um seine Ressourcen zu gewinnen. Ein Beispiel hierfür ist die Verwendung einer Speerpistole bei einem Fisch oder einer Motorsäge an einem Baum. Es ist zu beachten, dass nur als Ressourcen markierte Objekte auf diese Weise gesammelt werden können.

Erntefähige Knoten spawnen in Ernteregionen, die sich auf der ganzen Welt befinden. Jede Region hat eine Versorgungsbasis von Ernteknoten. Knoten spawnen schneller, wenn ein Gebiet zu wenig geerntet wurde, und langsamer, wenn zu viel geerntet wurde. Wenn das Angebot erschöpft ist, werden keine neuen Ressourcen erneut angezeigt, bis ein Gebiet die Chance hat, sich wieder aufzufüllen. Die Hoffnung ist, dass dieser Mechaniker Spieler dafür belohnt, dass sie weiter entfernte Standorte suchen.

Die manuelle Ernte ist aus zwei Gründen die effektivste Ernteform. Erstens ist die Erntegeschwindigkeit durch die Anzahl der verfügbaren Ressourcenknoten begrenzt. Wenn Sie einen großen Vorrat an Ressourcenknoten finden, können Sie schnell Ressourcen aufbauen. Am wichtigsten ist jedoch, dass das manuelle Ernten von Knoten die einzige Möglichkeit ist, seltene Ernten zu erhalten. Diese Ressourcen sind selten und deshalb sehr wertvoll. Einige dieser Ressourcen sind für erweiterte Rezepte erforderlich oder können in Missionen oder Bounties verwendet werden.

Materialien, die aus der manuellen Ernte gewonnen werden, weisen auch eine Vielzahl von Qualitätswerten auf, die auf Zufallszahlen basieren. Manchmal finden Sie einige C-Grade-Ergebnisse und andere Male, wenn Sie Glück haben und A-Grade-Ergebnisse erhalten, die von erfahrenen Handwerkern gesucht werden, die hochwertige Produkte herstellen möchten.

Strukturbasierte Ernte

Es gibt zahlreiche Arten von Erntestrukturen. Diese Strukturen werden Ressourcen auf automatisierte Weise entziehen und der Spieler erhält diese Ressourcen jeden Tag, solange der Erntegerät in Betrieb ist. Strukturbasiertes Sammeln stellt einen langsamen, beständigen Ressourcenvorrat für einen Spieler bereit, der die Hände frei hat. Der Hauptnachteil dieser Methode ist, dass Sie keine seltenen Ernten erhalten können. Schließlich hängt die Qualität der Ernten von dem Gebiet ab, aus dem die Ressourcen entnommen werden, und natürlich werden höherwertige Erntegebiete gefragt sein.

Extraktion

In den meisten MMOGs werden Handwerkskomponenten wie Blut, Haut oder Felle oft von den Leichen von Monstern geplündert. In Repop machen Sie dies mit dem Corpse Extraction System. Jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Art töten oder aus ihrer Leiche extrahieren, erlangen Sie Kenntnis über diese Art, die wir als Species Mastery bezeichnen. Sie haben für jede der Arten im Spiel eine eigene Meisterschaftsstufe. Dieses Meisterschaftsniveau beeinflusst den Grad der Komponenten, die Sie aus ihren Leichen entnehmen können, die Art der Materialien, die Sie extrahieren können, und gibt Ihnen einen Bonus gegen diese Spezies im Kampf. Wenn Sie noch nicht sehr erfahren sind, erhalten Sie nur Ressourcen von geringer Qualität. Mit zunehmender Fertigkeit gewinnen Sie höherwertige Komponenten.